Am kommenden Wochenende (29./30. Juni) findet im Metzeler-Offroad-Park der fünfte Lauf zur Enduro-Weltmeisterschaft statt: Dieses Trainingsgelände, ca. 20 km nördlich von Gardasee, beherbergt viel Möglichkeiten und ist schon seit einigen Jahren Ausrichter des Hard-Enduro "The Wall".


Und auf diesen Spuren wird sich der Enduro-GP bewegen und teilweise sogar live im Internet zu sehen sein: LIVE ENURO WM FACEBOOK

Auf dem Gelände laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren

Los geht es traditionell am Freitag Abend, ab 21:30 Uhr mit dem Prolog, der als Auftakt live auf Facebook bei der offiziellen Enduro-GP-Seite (Hier klicken! (Link) zu sehen ist.
Am Samstag beginnt der Tag, wie sonst die Sixdays enden: Mit einem Motocross mit Massenstart. Allerdings nicht mit einem, sondern mit drei Durchgängen über je fünf Runden!
Danach eine kurze Pause und die Fahrer bereiten sich auf den Endurotest vor: Der führt über das nebenan gelegene Enduro-Gelände und hat jeweils vier Durchgänge, wie beim modernen Enduro-Sprint, ohne echte Etappe zwischen den Prüfungen.
Nach einer weiteren, mehrstündigen Pause, geht es ab 20:00 Uhr noch auf fünf Durchgänge in dem Extremtest, der wirklich extreme Streckenabschnitte zu bieten hat. Auch dieser Abschnitt wird live auf der offiziellen Facebook-Seite
Der Wettbewerb ist aber nur auf einen Tag beschränkt, am Sonntag wird nicht mehr gefahren.

2018 06 27 salvini

Alex Salvini ist nicht nur als Führender in der GP-Wertung der große Favorit, sondern genießt auch Heimvorteil: Nicht nur als Italiener, sondern weil er extrem oft in Pietramurata trainiert - die Familie seiner Freundin betreibt eben dieses Gelände und entsprechend oft ist er eben dort.
Konkurrenz könnte nicht nur vom amtierenden GP-Meister Steve Holcombe kommen, sondern aus einer ganz anderen Richtung: Am Start ist der Südafrikaner Wade Young auf der Sherco, der als Spezialist für Hardenduro-Wettbewerbe sonst gar nicht in der Enduro-WM startet.

Das Live-Timing ist an gewohnter Stelle: Hier klicken ! (LINK)

 

Zeitplan / Timetable

Ven/Fri 29.06.

Warm Up Motocross h.9.00

Akrapovic Super Test h.21.30

PARTY

Sab/Sat 30.06,

Maxxis Cross Test

Race 1 h. 9.00 Youth
h. 9.20 Junior
h. 9.40 EGP

Race 2 h. 10.00 Youth
h. 10.20 Junior
h. 10.40 EGP

Race 1 h. 11.00 Youth
h. 11.20 Junior
h. 11.40 EGP


X-Rocks Enduro Test
Enduro Test 1 h. 14.30
Enduro Test 2 h. 15.30
Enduro Test 3 h. 16.30
Enduro Test 4 h. 17.30

Sessione autografi h. 18.30
Cheerleaders X Dance h. 19.00

Technomousse Extreme Test
Extreme Test 1 h. 20.20
Extreme Test 2 h. 21.10
Extreme Test 3 h. 22.00
Extreme Test 4 h. 22.45

Premiazioni/Prize Giving h. 23.30

PARTY